DFB-Pokal Mittwoch 31.10.12 FC Bayern München – 1. FC Kaiserslautern

Hallo liebe Wettfreunde!

Ein interessantes Spiel erwartet uns am Mittwoch-Abend!

Nach 8 Siegen in Folge musste der FC Bayern zuletzt eine Niederlage gegen die derzeit formstarken Leverkusener hinnehmen, dass ich auch voll und ganz erwartet habe, nachdem man den Rekord-Start in der Liga hinlegte, war Leverkusen nach dem 4:0 Sieg im UEFA-Cup gegen Rapid Wien (ebenfalls auswärts) die optimale Mannschaft, um den Bayern einen Streich zu spielen und mit einem 2:1-Erfolg in die Knie zwang. Gegen Lautern will man es nun wieder gut machen und die Fans im eigenen Stadion unterhalten.

Man wird Lautern nicht unterschätzen. Die Lauterer verfügen über ein gutes Team-Management mit Stefan Kuntz und zeigen auch darüber hinaus eine gute intakte Mannschaftsleistung auf dem Platz. Noch keine Niederlage in der 2. Liga! Das spricht für sich. Auch mit Mohammadou Idrissou verstärkte man sich sehr gut. Dies könnte auch der Mann sein, der gegen die Bayern treffen könnte, da er immer gut ist für ein Tor. Derzeit Top-Torjäger der 2. Liga mit 7 Treffern!

Vor dem Spiel sind die Rollen klar verteilt. Die Bayern gelten als der große Favorit und auch als Favorit, den Pokal zu gewinnen. Daher wird man von Anfang an in eine Richtung spielen, solange die Verhältnisse nicht klar sind aus Sicht der Bayern. Die Lauterer werden den Zorn des FC Bayern zu spüren bekommen und sind nicht zu beneiden, da ich davon ausgehe, dass dieses Spiel sehr torreich und mit einem Sieg der Bayern enden wird. Man wird ganz Deutschland zeigen wollen, dass die letzte Niederlage nicht der Anfang einer Misere ist…

Mit Matthias Sammer, dem neuen Mann, kam der Erfolg zurück. Er ist meiner Meinung nach der Garant dafür, dass es beim FC Bayern so gut läuft, da er wichtige Fäden im Hintergrund spinnt, die für den Erfolg sehr entscheidend sind!

Mein Tipp:

Über 3,5 Tore

Quote: 1,79   pinnaclesports

Einsatz: 2 Units

1.58 Units

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.